Willkommen beim TSC-Mondial e.V. Köln

 

Aktuelle Informationen & Mitteilungen

In dieser Rubrik liefern wir Ihnen aktuelle Informationen rund um den TSC Mondial e.V. Köln, sowie aus dem Tanzsport allgemein.

 

 

 

 

24.08.2016: Erfolg beim Sommerlochpokal in Frankfurt

Nach einer Pause Turnier zu tanzen ist zumeist ja nicht so erfolgreich; anders allerdings bei Karl Heinz und Brigitte Berger. Bei sommerlichen Temperaturen starteten die Beiden gut erholt vergangenes Wochenende in Frankfurt beim Sommerlochpokal in der Sen III A Standard.

Offensichtlich gelang es Karl Heinz und Brigitte nicht nur das Publikum mit Ihrem Tanzen zu überzeugen, auch die Wertungsrichter waren von Ihrem Tanzen angetan. Schließlich erreichten Karl Heinz und Brigitte den 1. Platz von 10 Startpaaren.

Und wenn ein Turnier schon Sommerlochturnier heißt, so muss auch der 1. Platz ein besonderes Präsent erhalten…einen Sonnenschirm.

Wir gratulieren Euch herzlich!

 

 

15.08.2016: 30. German Open Championships in Stuttgart

Die 30. German Open Championships sind vorüber. Mit 43 Turnieren und Paaren aus 59 Nationen war die GOC in Stuttgart wieder der Treffpunkt für alle Tänzerinnen und Tänzer aus aller Welt. 

Weiterlesen

05.07.2016: 13. danceComp in Wuppertal

Die DanceComp in Wuppertal ist nach dem Blauen Band in Berlin eines der Großevents für alle Tanzsportler. Unvergleichbares Flair strahlt die Historische Stadthalle aus, in der vom 1.-3. Juli 2016 die 13. danceComp ausgetragen wurde. In drei Sälen tanzten hunderte Tanzpaare Die größte Fläche, welche 26x18 Metern umfasst, bietet viel Platz, auf der sich auch viele internationale Top-Paare wohlfühlen.

Auch vom TSC Mondial reisten 3 Paare ins nahe Wuppertal.

Weiterlesen

12.06.2016: 2. Platz für "La BSW Mannschaft"

Bei sommerlichen Temperaturen suchten heute die Breitensport Mannschaften ihren Sieger in den Clubräumen des TSC Mondial. Waren ingesamt nur 4 Mannschaften angereist, so bot sich den Zuschauern doch ein qualitativ sehr gutes Tanzen.

Bein Eintanzen der Paare zeigte sich schon, dass sich keiner die "Butter vom Brot nehmen" lassen wollte. Letztlich musste sich die Mannschaft des TSC Mondial von der Mannschaft "Rot" des TD-Düsseldorf Rot-Weiß geschlagen geben. Aber wie sagt der Kölner: „Man muss auch jönne könne!“

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren!

 

 

12.06.2016: Tanzen im 3LE mit guter Bilanz für den TSC Mondial

Karl Heinz und Brigitte Berger tanzten in der Sen III A und konnten dort den 1. Platz von insgesamt 10 Startern belegen. Bereits in der Vorrunde zeigten Beide, dass sie siegen wollten und erreichten mit 22 Kreuzchen die höchste Kreuzchenzahl des Startfeldes. In der Endrunde überzeugten sie die Wertungsrichter erneut und gewannen schließlich souverän alle Tänze.

In der Sen II S waren für uns Eckehard und Anne Kahl sowie Othmar und Ruth Königs am Start. In dieser gut besetzten Klasse, konnten beide Paare hervorragende Plätze erreichen. Von insgesamt 77 gestarteten Paaren ertanzten sich Anne und Ecki einen geteilten 31.-34. Platz, Ruth und Othmar einen 35. Platz.

Klaus und Anne Blaeser sowie Alexander und Barbara Valko tanzten abschließend noch in der Sen III S. Hier konnten Alexander und Barbara einen erfolgreichen 2. Platz für sich verbuchen. Es gelang ihnen sogar, dem Gewinner dieser Startklasse einige Einsen abzuluchsen. Klaus und Anne wurden schließlich 8.-9. von 11 Startpaaren.

Wir sagen: Super Leistung!! Herzlichen Glückwunsch

 

1-5 von 275
nächste Seite >>